Waschanleitung

Nubukleder können Sie in der Waschmaschine bei 30° ohne Endschleudern waschen. Dazu benötigen Sie ein geeignetes Lederwaschmittel. Dieses muß rückfettend sein. Nicht jedes Waschmittel ist gleich gut. Sie sollten darauf achten, daß es keine Lösungsmittel beinhaltet. Wir bitten Sie das von uns getestete ONLY Lederwaschmittel zu benutzten, um uns und Ihnen Enttäuschungen zu ersparen.

 

Nach dem Waschen wringen Sie die Hose einfach aus und legen sie zum Trocknen auf eine Wäschespinne. Das Leder muß langsam trocknen, das heißt, kein direktes Sonnenlicht und nicht in die Nähe einer Heizung. Trocknet das Leder zu schnell, wird es rissig und spröde.

 

Gefärbtes Leder kann vor dem ersten Waschen, da Restfarbstoffe in den Poren enthalten sind, abfärben. Den Kontakt mit hellen Polstern also möglichst meiden.

 

So, nun wissen Sie alles, was Sie wissen müssen. Wenn Sie weitere Fragen über Leder haben, fragen Sie uns. Wir stehen gerne Rede und Antwort.